Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wandern in der Ville entdecken: Osterwanderung zu Boisdorfer See und Papsthügel

1. April | 11:00 – 14:00

Papsthügel

Diese etwa 8 Kilometer lange Rundwanderung führt uns vom Gut Mödrath zum Boisdorfer See, der bei der Rekultivierung des Braunkohletagebaus bei Kerpen entstanden ist. Mehrere Ortschaften mussten hier dem Tagebau weichen, unter anderem besagtes Boisdorf, nach dem der See benannt ist. Wir wandern weiter zum Papsthügel auf dem Marienfeld, auf dem 2005 etwa eine Millionen Menschen gemeinsam mit Papst Benedikt XVI die Abschlussmesse des Weltjugendtags feierten. Nach unserer dortigen Pause mit weiten Blicken über die Felder verläuft die entspannte Runde abschließend noch durch ehrwürdigen Altwaldbestand entlang der „Kleinen Erft“.
Bitte neben geeignetem Schuhwerk und Getränk auch einen kleinen Snack für unsere Wanderrast mitbringen.

EUR 12,00
Veranstalter
Treffpunkt
An Burg Mödrath
Kerpen, 50169 Deutschland

Anmeldung

Rundmail

Melde Dich zu meiner monatlichen Rundmail an und verpasse keine Infos mehr.

Rundmail
Schließen